Hundebuggy Innopet All Terrain

Innopet All Terrain Hundebuggy

Man sagt, dass Hunde, wie kleine Kinder sind. Sie brauchen viel Aufmerksamkeit, Liebe und Zuwendung, wie es auch kleine Kinder brauchen. Eine weitere Gemeinsamkeit zwischen Hunden und Kindern ist die, das sowohl Kinder, als auch Hunde nach einer gewissen Zeit nicht mehr gerne laufen und müde sind. Damit Sie, als Hundebesitzer, jedoch Ihren Liebling nicht die ganze Zeit im Arm tragen müssen, können Sie ihn ganz einfach und unkompliziert mit einem Hundebuggy schieben.

Schnellüberblick zum All Terrain von Innopet

Geeignet für
  • Hunde bis 12,5kg
Innenmaße
  • H: ca. x cm
  • B: ca. 36 cm
  • T: ca. 63 cm
Bereifung
  • 3-Punkt
  • Profil-Reifen
Gelände
  • Stadt

 

Besondere Merkmale
  • Profil-Reifen mit 17 cm Durchmesser
  • Vorderrad ist gefedert und um 360 Grad schwenkbar
  • Feststellbremse hinten
  • hochwertige Verarbeitung
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
Lieferumfang
  • inkl. weicher Innenauflage
  • inkl. abnehmbarer Imbisshalter
  • inkl. 2 Sicherheitsleinen innen

Den All Terrain Hundebuggy findest du in diesen Shops

Das hat der Innopet All Terrain „unter der Haube“

Um diesen Buggy für deinen Vierbeiner nutzen zu können, darf dieser nur bis zu 12,5 Kilo wiegen. Denn mit mehr Kilogramm ist dieser Buggy leider nicht belastbar. Somit ist der Hundebuggy nur für Hunde kleinerer Größen geeignet.

Größere Rassen werden womöglich zu schwer, oder zu groß für den Buggy, welcher ein Eigengewicht von ca. 6,5 Kilogramm und ein Innenmaße von ca. 36x 63cm hat, sein.

Den relativ kleinen Maßen steht jedoch ein wirklich guter Preis von in etwa 119 Euro entgegen.

Damit dein Hund im Innenraum von dem Buggy gut gesichert ist, sind zwei Sicherheitsleinen eingearbeitet. So läuft dein Hund keine Gefahr sich zu verletzen oder aus dem fahrenden Buggy zu springen.

Ausreichende Ausstattung zum fairen Preis

Da Hunde oft Fell verlieren und diese dann auch im Buggy hinterlassen, ist das weiche und bequeme Innenfutter abnehmbar und waschbar. So kannst du deinem Hund stets eine saubere und weiche Innenauflage bieten, damit sich dieser richtig wohl in dem Hundebuggy fühlt.

Damit es dem Hund nicht zu warm wird, sorgen robuste Lüftungsgitter für eine reichliche Luftzirkulation. Das ist vor allem für warme Sommertage eine gute Sache. Denn auch in einem Buggy kann es ganz schön warm werden.

Gleichzeitig wird dein Hund auch vor direkter Sonne geschützt, indem du einfach das Verdeck aufklappst.

Die Reifen des Hundebuggys haben einen Durchmesser von ca. 17 cm. Die Hinterräder sind mit Feststellbremsen ausgestattet und verhindern so ein Wegrollen des Hundeguggys, wenn du zum Beispiel im Zug oder auf schrägen Straßen damit unterwegs bist.

Die Vorderräder sind zu 360 Grad schwenkbar, so dass Sie einfach und unkompliziert um die Kurven fahren können, ohne sich anstrengend zu müssen.

Gleichzeitig sind auch die Vorderräder fixierbar, so dass der Buggy fest und sicher steht.

Materialien und Details

Der Hundebuggy, welcher aus solide verarbeitetem Nylon besteht, strahlt in Silber und Schwarz und lässt sich einfach und unkompliziert zusammenklappen. Mittlerweile gibt es den Buggy auch in der Farbkombination Schwarz und Rot.

Mit einer Größe von ca. 80cm x 50cm x 33cm (LxBxH) im zusammengekappten Zustand, kann er auch im Kofferraum des Autos transportiert werden. Vorne und Hinten ist der Buggy mit Reißverschlüssen versehen, um den Hund in den Buggy ein,- und aussteigen zu lassen.

Weitere tolle Details dieses Buggys sind ein abnehmbarer Imbisshalter, auf welchem Sie die Leckereien Ihres Lieblings aufbewahren können und ein geräumiger Ablagekorb unterhalb des Buggys. Dort können Sie diverse Dinge verstauen und zusammen mit dem Hund mitschieben. Die Schiebestange hat eine Höhe von ca 97 cm und ist somit in einer angenehmen Schiebehöhe angebracht.

Das meinen andere Hundehalter

Die Kunden, welche diesen Hundebuggy für Ihre Lieblinge gekauft haben sind begeistert von der Verarbeitung, der Funktionalität und der Zufriedenheit der Hunde, welche den Buggy lieben.

Die Kunden beobachteten, dass die Hunde in dem Buggy entspannt und zufrieden waren und empfahlen ihn anderen Leuten weiter. Zu bemängeln gab es lediglich, dass der Buggy sich auf unebenen Flächen etwas schwerer schieben lässt, als auf unebenen Flächen.

Unser Fazit

Wenn dein Hund in Menschenmassen nervös wird und Angst bekommt oder zu alt ist, um lange Strecken zu laufen, dann eignet sich dieser Buggy sehr gut für deinen Liebling. Mit dem tollen Design machen Sie eine gute Figur und Ihr Hund wird sich rundum wohl fühlen.

Der Buggy hat zwar keine extravaganten Details, ist nicht als Fahrradanhänger nutzbar und auch nur bis zu 12,5 kg belastbar. Dafür entscheidet man sich bei diesem Preis aber für einen gut verarbeiteten und langlebigen Hundebuggy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*